Allgemeine Geschäftsbedingungen

Dies sind die Nutzungsbedingungen von Easee BV (Easee). Die Adresse der Easee BV ist Meeuwenlaan 98-100, 1021 JL Amsterdam mit der KvK-Nummer (Handelskammer Nummer) 65846753.

Sollten Sie Fragen haben, können Sie Kontakt mit uns aufnehmen via [email protected] oder per Post: Easee BV, Meeuwenlaan 98-100, 1021 JL Amsterdam.

Easee BV hat das Recht, diese Nutzungsbedingungen zu ändern. Sie erklären sich damit einverstanden, dass stets die neueste Version dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Dienstleistungen von Easee BV für Sie gilt (Nutzer). Die Nutzungsbedingungen sind verfügbar auf https://www.easee.online/de/ Parteien können abweichende Vereinbarungen schriftlich festhalten.


Artikel 1 – Dienst

  1. Easee hat die Software, genannt ‘Easee Online Oogtest’ – ‘Easee Online Sehtest’ – entwickelt, (die Software), mit der Nutzer eine Augenmessung, deren Kontrolle durch einen Augenarzt und ein Online-Brillenrezept erhalten können (der Dienst).
  2. Die Software ist auf der Website von Easee: https://easee.online verfügbar (die Website).
  3. Easee erteilt Nutzern die Erlaubnis, die Software zu verwenden. Diese Erlaubnis ist nicht exklusiv und nicht übertragbar.
  4. Nutzer dürfen die Software ausschließlich verwenden, um ein Brillenrezept zu erhalten. Der Nutzer benötigt die im Vorfeld erteilte Erlaubnis von Easee, wenn er die Software zu einem anderen Zweck verwenden möchte.
  5. Um von dem Dienst Gebrauch machen zu können, muss der Nutzer sich auf der Website registrieren. Der Nutzer garantiert, dass die von ihm bereitgestellten Angaben der Wahrheit entsprechen. Nachdem Easee die Registrierung genehmigt hat, erhält der Benutzer ein persönliches Kundenkonto mit Passwort.
  6. Der Inhalt des Augentests allein und der Inhalt der Websites umfasst keine medizinische Beratung und ersetzt nicht die Konsultation eines medizinischen Fachpersonals. Bei Fragen bezüglich Gesundheitszustand empfehlen wir den Besuch eines Facharztes.


Artikel 2 – Einschränkungen der Dienstleistung

  1. Die Software ist für Personen mit folgenden Eigenschaften zugänglich:
    1. Alter: zwischen 18 und 45 Jahre
    2. Eine Refraktionsanomalie mit den folgenden Parametern:
      1. Emmetropie.
      2. Myopie mit einer Stärke zwischen -0,25 und -4,00.
      3. Hypermetropie mit einer Stärke zwischen +0.25 und +2.00.
      4. Zylinder mit einer Stärke zwischen -0.25 und -2.50.
      5. Einfache Brillengläser (keine Gleitsichtgläser, bifokalen oder progressiven Brillen).
      6. Kein Prisma.
      7. Keine Krankheitsvorgeschichte mit Amblyopie, Diabetes, hohem Blutdruck, Glaukom, Katarakt, Netzhautablösung, Schielen, Hirnanomalien, neurologischen Problemen etc.
      8. Keine aktuellen Probleme oder Symptome akuten Augenschmerzes, Blitzlichtern und oder Glaskörperflocken in den Augen.
  2. Während des Sehtests sind Sie, der Nutzer, selbst für das Befolgen der Instruktionen während des Test verantwortlich, die sowohl auditiv als auch schriftlich übermittelt werden. Hierbei ist zu verstehen: das Bedecken des richtigen Auges und das Einhalten des richtigen Abstandes vom Bildschirm.
    1. Die Nichtbeachtung der Anweisungen kann in ungenauen und/oder falschen Rezepten resultieren. In diesem Fall haftet Easee nicht für ein ungenaues und/oder falsches Rezept und verfällt das Recht auf Restitution.
    2. Wenn der Nutzer die gegebenen Anweisungen nicht vollständig versteht (z.B. wegen sprachlicher Einschränkungen), sollte er die Software nicht verwenden.
    3. Wenn der Benutzer sich nicht sicher fühlt, die Software mit den gegebenen Anweisungen zu verwenden, sollte er die Software nicht verwenden.
  3. Für ein präzises Ergebnis des Easee Online Sehtests empfehlen wir, Ihren Computer, Laptop und Telefon wie folgt einzustellen:
    1. Verwenden Sie einen Computer oder Laptop mit flachem Bildschirm und einer Auflösung von mindestens 100 DPI.
    2. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Bildschirm 30 cm von dem Tischrand entfernt positioniert ist.
    3. Stellen Sie sich während der Durchführung des Testes genau 3 Meter vom Bildschirm entfernt auf.
    4. Verwenden Sie ein Smartphone (iPhone 4,5,6,7,8, Android, Windows Phone).
    5. Achten Sie darauf, dass Sie über eine gute Internetverbindung für sowohl das Telefon (3G oder 4G) als auch den Computer verfügen.
    6. Deaktivieren Sie alle Energiesparfunktionen auf Ihrem Computer oder Laptop oder schließen Sie diesen an das Stromnetz an.
    7. Schalten Sie den Nachtmodus auf Ihrem iPhone aus.
    8. Stellen Sie die Bildschirmhelligkeit auf das Maximum.
    9. Stellen Sie die Lautstärke ebenso auf das Maximum, um die Testinstruktionen gut zu verstehen.
    10. Führen Sie den Easee Online Sehtest in einem Raum mit durchschnittlicher Beleuchtung durch und vermeiden Sie Reflexionen auf dem Computerbildschirm sowie andere Lichtquellen in Ihrem Blickfeld.
  4. Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, während der Nutzung der Software wahrheitsgemäße Angaben zu machen.
  5. Die Software ist eine medizinische Software mit CE-Kennzeichnung und entspricht den Anforderungen der Richtlijn Medische Hulpmiddelen 93/42/EEG (Richtlinie für Medizinprodukte 93/42/EEG).
  6. Die Software und Information auf der Website gelten nicht als medizinische Beratung. Die Verwendung des Materials auf der Website ist kein Ersatz für eine Konsultation eines Arztes. Für Fragen bezüglich einer medizinischen Kondition, sollten Sie sich professionelle medizinische Beratung einholen.


Artikel 3 – Preise und Bezahlung

  1. Der Nutzer zahlt die auf der Website angegebenen Preise für die Verwendung der Software.
  2. Der Nutzer zahlt umgehend anhand der auf der Website angebotenen Zahlungsmethoden (iDeal, Kreditkarte).
  3. Easee behält sich das Recht vor, die auf der Website genannten Preise gelegentlich anzupassen. Preise sind unter Vorbehalt offenkundiger Fehler und Tippfehler. Aus zuvor aufgeführten Preisen können keine Recht abgeleitet werden.


Artikel 4 – Updates

  1. Easee kann die Software zum Zwecke der Wartung oder Verbesserung aktualisieren.
  2. Easee bietet einen Helpdesk. Der Nutzer kann für technische Unterstützung oder zur Meldung eines Zwischenfalls den Helpdesk kontaktieren. Der Helpdesk ist von Montag bis einschließlich Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr erreichbar. Der Helpdesk ist unter [email protected] zu erreichen. Easee wird so schnell wie möglich, jedoch spätestens innerhalb von 48 Stunden reagieren.
  3. Sollte ein Vorfall durch eine mangelhafte Software verursacht werden, behebt Easee den Mangel kostenlos. Parteien verstehen unter ‘Mangel’: einen Fehler in der Software aufgrund dessen die Software nicht den Absprachen dieser Vereinbarung entspricht (der Mangel).

Artikel 5 – Softwarenutzung

  1. Der Nutzer ist eigens verantwortlich für das technische Funktionieren und Unterhalten der Internetverbindung, das interne Netzwerk und alle übrigen IT-Systeme, die aufgrund der Systemanforderungen für die Verwendung der Software erforderlich sind. Easee haftet nicht für Vorfälle, die mit einer der oben aufgeführten Angelegenheiten in Verbindung stehen.  Wenn der Nutzer die Software unvernünftig verwendet und somit einen Vorfall verursacht, ist Easee hierfür nicht haftbar.
  2. Der Nutzer darf die Software ausschließlich für die Zwecke verwenden, für die die Software bestimmt ist (beschrieben in Artikel 1.3). Easee haftet nicht für Schaden, der aufgrund einer falschen Verwendung der Software durch den Nutzer entstanden ist.


Artikel 6 – Missbrauch

  1. Der Nutzer darf nicht:
    1. (versuchen) die Software zu vermieten, belasten, lizenzieren oder auf andere Art und Weise missbrauchen;
    2. eine abgeleitete oder konkurrierende Version der Software (versuchen) zu erstellen;
    3. Anderen Zugriff auf (eine Sicherungskopie der) die Software zu gewähren.
    4. falsche Verbindungen zu einer Person oder Einrichtung vortäuschen;
    5. sich Zugang zu nicht-öffentlichen/gesicherten Bereichen der Software verschaffen; und
    6. Viren, Würmer, Junk E-Mails, Spam, Kettenbriefe, unaufgeforderte Angebote oder Werbung versenden.

Sollte Easee den Verdacht hegen, dass Sie nicht den Nutzungsanforderungen entsprechen, kann Easee Ihnen den Zugang zu diesem Dienst verweigern.


Artikel 7 – Daten und Datenschutz

  1. Der Nutzer ist exklusiver Eigentümer aller Daten, die die Software erfasst, verarbeitet und speichert.
  2. Easee schützt Ihre personenbezogenen Daten ordnungsgemäß und gemäß dem Datenschutzgesetz. Easee verarbeitet die von Ihnen angegebenen Personendaten ausschließlich, um den Dienst zu ermöglichen und diesbezüglich mit Ihnen zu kommunizieren. Für mehr Informationen lesen Sie die Privacy Policy auf unserer Website.


Artikel 8 – Haftung

  1. Easee haftet nicht für jegliche Schäden, die aufgrund der Nutzung unseres Services oder der Software entstehen mögen, es sei denn, der Schaden ist auf Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit oder bewusste Rücksichtslosigkeit zurückzuführen.
  2. Obgleich Easee so viele Maßnahmen wie möglich ergreift, um ein sicheres und reibungsloses Funktionieren der Software zu gewährleisten, übernimmt Easee keinerlei Garantie für die Richtigkeit des Dienstes oder der Software. Easee ist nicht haftbar für die Folgen (eventueller) Ungenauigkeiten im Hinblick auf den Dienst oder die Software.
  3. Wenn eine bestimmte Verpflichtung nicht erfüllt wird oder eine bestimmte Frist zur Erfüllung einer Verpflichtung abläuft, ist der Nutzer automatisch in Verzug. Eine Mahnung ist nicht erforderlich.


Artikel 9 – Entschädigungsleistung

Der Nutzer stellt Easee für eventuelle Forderungen Dritter frei, die aufgrund des Dienstes einen Schaden erleiden, für dessen Ursache Easee keine Verantwortung übernimmt.

Artikel 10 – Wo kann man eine Beschwerde einreichen oder ein Problem melden?

Wir haben eine Beratungsstelle. Sie können uns für technischen Support, für die Meldung eines Vorfalls und für die Einreichung einer Beschwerde kontaktieren. Die Beratungsstelle ist von Montag bis Freitag zwischen 9.00 und 17.00 Uhr erreichbar und kann über [email protected] erreicht werden. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten, spätestens jedoch innerhalb von 72 Stunden nach Eingang Ihrer Anfrage. Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie eine formelle Beschwerde einreichen möchten, sicherstellen müssen, dass Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Willen dazu schicken.


Artikel 11 – Intellektuelles Eigentum

Easee ist Eigentümer der Software und behält sich alle Rechte auf die erstellte Software, Dokumente, Abbildungen, Zeichnungen, Programmierung, Kreationen und die zugehörigen Informationen vor.


Artikel 12 – Nichtigkeit

Wenn ein Teil dieser Bedingungen ungültig oder nichtig ist, hat dies keinen Einfluss auf die Gültigkeit der übrigen Bedingungen. Der ungültige oder nichtige Teil wird durch eine Bestimmung ersetzt, die insofern möglich dem Inhalt der nichtigen Bestimmung folgt.


Artikel 13 – Konfliktklausel

Für den Fall, dass diese Nutzungsbedingungen und eine Vereinbarung mit dem Nutzer widersprüchliche Bedingungen enthalten, gelten die in der Vereinbarung aufgeführten Bedingungen.


Artikel 14 – Anwendbares Recht

Niederländisches Recht.


Artikel 15 – Zuständiges Gericht

Gericht Amsterdam.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×